Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Clafoutis aux groseilles

4.9/5 Bewertung (10 Stimmen)
  • Fertig in: 45 Minuten
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: ca. 165 kcal pro Portion
  • Herkunftsland: Frankreich
Clafoutis aux groseilles - eine wunderbare süß-saure Komposition, die nicht nur Naschkatzen schmeckt.

Zutaten

  • 150 g Johannisbeeren, rot
  • 2 große Eier
  • 50 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1 EL Kirschwasser
  • 2 EL Crème fraîche
  • evtl. Milch
  • etwas Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Johannisbeeren säubern und in eine Pie-Form (Ø 26 cm) oder 4 ofenfeste Dessertschälchen füllen.

  2. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Eier mit Zucker schaumig rühren, Mehl, Gewürzzutaten, Kirschwasser und Crème fraîche unterrühren. Falls der Teig zu fest ist, einige Tropfen Milch dazugeben. Die Masse über die Johannisbeeren gießen. Im Backofen ca. 35 Minuten backen.

  3. Die Clafoutis aus dem Ofen nehmen, mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.