Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Dodgers

4.9/5 Bewertung (13 Stimmen)
  • Fertig in: 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: insgesamt 675 kcal
  • Herkunftsland: Irland
Dodgers sind ein leckerer Snack für Zwischendurch, aber auch eine gute Beilage.

Zutaten

  • 100 g Cheddar-Käse
  • 25 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • ¼ TL Salz
  • 1 EL Haferflocken
  • ¼ TL Pfeffer, schwarz
  • 150 ml Milch
  • ½ TL getrocknete Kräuter
  • Öl zum Ausbacken

Zubereitung

  1. Den Käse in kleine Stücke zerbröseln. Das Mehl sieben und mit dem Backpulver und Salz in einer Schüssel vermengen. Die Haferflocken und den Pfeffer hinzugeben und vermischen. Die Milch zufügen und das Ganze zu einem dicken Teig kneten. Den Käse und die Kräuter in den Teig kneten.

  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Masse achteln und kleine Pfannkuchen formen. Von beiden Seiten im Öl backen, bis sie goldbraun sind. Aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen.