Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Eierkuchen

4.6/5 Bewertung (10 Stimmen)
  • Fertig in: 15 Minuten
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • kcal: keine Angaben
  • Herkunftsland: Deutschland
Eierkuchen - die deutsche Variante der weltbekannten Eier-Mehl-Speise.

Zutaten

  • 200 ml Milch
  • 80 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • Öl zum Braten

Zubereitung

  1. Die Zutaten mit einem Schneebesen gut miteinander verschlagen, etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, je 1 Schöpfkelle Teig hineingeben und auf beiden Seiten goldgelb backen.

    Tipp: Die Eierkuchen werden lockerer, wenn das Eiweiß steif geschlagen unter die Masse gehoben wird.