Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Entenbrustsalat

4.9/5 Bewertung (12 Stimmen)
  • Fertig in: 30 Minuten
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: keine Angaben
Entenbrustsalat - kräftig-würziges Geflügel auf frischer Apfel-Fenchel-Komposition.

Zutaten

  • 1 Entenbrustfilet mit Haut (ca. 600 g)
  • 3 EL Butterschmalz
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Orangensaft
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Äpfel
  • 2 Fenchelknollen
  • 100 g Parmesan
  • etwas Koriandergrün
  • 1 Entenbrustfilet mit Haut (ca. 600 g)

Zubereitung

  1. Die Entenbrust waschen und trockentupfen. In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen und die Entenbrust rundherum 10 Minuten knusprig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Stifte oder dünne Scheiben schneiden. Den Fenchel putzen, waschen und in feine Streifen schneiden.

  3. Den Saft mit dem Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Apfel und Fenchel mit der Marinade vermischen und auf 4 Tellern anrichten.

  4. Die Entenbrust in dünne Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten. Den Parmesan darüber hobeln und mit dem Koriandergrün garnieren.