Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Rosenkohl

4.6/5 Bewertung (12 Stimmen)
  • Fertig in: 30 Minuten
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: 226 kcal pro Portion
Rosenkohl - eine passende Begleitung für Ihren festlichen Braten.

Zutaten

  • 1 kg Rosenkohl
  • 50 g Speck, durchwachsen
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskatnuss

Zubereitung

  1. Den Rosenkohl putzen und den Strunk über Kreuz einschneiden. In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen, den Rosenkohl hinein geben und in ca. 10 Minuten gar kochen lassen. Rosenkohl in ein Sieb gießen und abtropfen lassen.

  2. Inzwischen Speck und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Butter in den Kochtopf geben und die Speckwürfel darin auslassen. Zwiebeln zufügen und kurz mit braten. Den Rosenkohl zufügen und mit Pfeffer, Salz und etwas frisch geriebener Muskatnuss würzen. Vorsichtig umrühren, damit sich der Rosenkohl mit dem Speck und den Zwiebeln mischt. Rosenkohl möglichst heiß servieren.