Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Tagliatelle mit Rosenkohl

4.5/5 Bewertung (10 Stimmen)
  • Fertig in: 25 Minuten
  • Portionen: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: keine Angaben
Tagliatelle mit Rosenkohl - bereiten Sie Rosenkohl mal außergewöhnlich zu.

Zutaten

  • 300 g Rosenkohl
  • Salz
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • 200 g Tagliatelle
  • 5 Stiele glatte Petersilie
  • je 4 EL Crème fraîche und Naturjoghurt
  • 2 TL Zitronenschale
  • Pfeffer
  • 2 EL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Rosenkohl putzen, halbieren und in kochendes Salzwasser geben. Nach 5 Minuten die Nudeln zugeben und al dente garen. Rosenkohl und Nudeln abgießen und abschrecken.

  2. Während dessen Schinken in einer beschichteten Pfanne ohne Öl knusprig braten.

  3. Petersilie hacken und mit Crème fraîche, Joghurt, Zitronenschale, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und etwas Nudelwasser verrühren.

  4. Sauce mit Nudeln und Rosenkohl mischen. Schinken grob zerbrechen und darauf verteilen.