Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Nonnenfürzle

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Fertig in: 30 Minuten
  • Portionen:
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: keine Angaben
  • Herkunftsland: Deutschland
Nonnenfürzle

Zutaten

  • 250 ml Milch
  • 125 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 g Backpulver
  • Schmalz zum Ausbacken

Zubereitung

  1. Milch mit Salz und Butter zum Kochen bringen. Sobald sie kocht das Mehl im Ganzen einrühren bis sich der Teig vom Topf löst. Vom Herd nehmen, Eier, die mit Zucker, Backpulver und etwas Mehl vermengt sind hinzugeben und alles verrühren.

  2. Mit zwei Teelöffeln kleine Nocken abstechen, die schwimmend in Fett goldgelb gebacken werden.