Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Tagliatelle mit grünen Bohnen

4.5/5 Bewertung (2 Stimmen)
  • Fertig in: 30 Minuten
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • kcal: keine Angaben
Tagliatelle mit grünen Bohnen

Zutaten

  • 500 g Tagliatelle
  • 300 g grüne Bohnen
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 150 g Schafskäse
  • 2 Rosmarinzweige
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Weißwein
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Bohnen abwaschen und abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen und kleinhacken. Die getrockneten Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Die Cocktailtomaten abwaschen. Den Rosmarin abbrausen  und abtropfen lassen. Den Schafskäse grob zerbröseln.

  2. Die Tagliatelle nach Packungsbeschreibung in heißem Salzwasser al dente kochen.

  3. Eine Pfanne mit 3 EL des Öles der getrockneten Tomaten erhitzen. Rosmarin und gehackten Knoblauch beigeben. Die Bohnen und die Cocktailtomaten zugeben und für 3-4 Minuten dünsten. Das Ganze mit dem Weißwein ablöschen und die Rosmarinzweige herausnehmen.

  4. Die Nudeln aus dem Wasser nehmen und abtropfen lassen dann mit der Bohnenmischung vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluß die Schafskäsebrösel über die Pasta streuen.