Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Eiersalat

4.5/5 Bewertung (13 Stimmen)
  • Fertig in: 40 Minuten
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: keine Angaben
Eiersalat - mit frischen Kräutern holen Sie sich den Frühling an den Tisch.

Zutaten

  • 10 hartgekochte Eier
  • 8 Tomaten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 150 g Frischkäse mit Kräutern
  • 1 EL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¼ Topf Thymian
  • 1 Topf Kerbel
  • 100 g Gouda

Zubereitung

  1. Die Tomaten in Spalten und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Den Frischkäse und den Senf verrühren. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun die Tomaten und die Zwiebeln unterheben und das Ganze zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.

  2. Anschließend die Eier in Scheiben schneiden und vorsichtig unter die Masse ziehen. Den Salat nochmals abschmecken.

  3. Jetzt die Kräuter hacken und den Käse in dünne Scheiben hobeln. Den Salat mit dem Käse und den Kräutern bestreuen.