Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Erdbeer-Melonen-Salat

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)
  • Fertig in: 40 Minuten
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: keine Angaben
Erdbeer-Melonen-Salat

Zutaten

  • 2 Schalotten
  • 3 TL Honig
  • 300 ml Orangensaft
  • 60 g altbackenes Weißbrot
  • 1 EL Butter
  • 6 EL Olivenöl
  • 400 g Honigmelone
  • 400 g kleine Erdbeeren
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 EL Weißweinessig
  • 1 Bund Basilikum
  • 60 g dünne Scheiben Serranoschinken
  • 1 Blattsalat

Zubereitung

  1. Schalotten abziehen und fein würfeln. Mit Honig und Orangensaft aufkochen und bei starker Hitze auf 150 ml einkochen. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

  2. Brot in 1 cm große Würfel schneiden und diese in der Butter und 1 EL Olivenöl goldbraun braten. Melone entkernen und in Würfel schneiden. Erdbeeren kurz abspülen und trockentupfen.

  3. Die eingekochte Orangenmischung mit Salz, Pfeffer und dem restlichen Öl vermischen. Die Hälfte des Basilikums in Streifen schneiden und untermischen. Mit den Erdbeeren und der Melone vorsichtig vermengen.

  4. Schinken und den gewaschenen Blattsalat in breite Streifen schneiden und ebenfalls untermengen. Mit den Brotwürfeln bestreuen.