Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Gegrillte Pfirsiche auf Rucola

4.7/5 Bewertung (3 Stimmen)
  • Fertig in: 25 Minuten
  • Portionen: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: keine Angaben
  • Herkunftsland: Großbritannien
Gegrillte Pfirsiche auf Rucola - Diese wunderbare Komposition aus Rucola, Schinken, Gorgonzola und Pfirsichen verwöhnt den Gaumen.

Zutaten

  • Für das Dressing:
  • 50 g Gorgonzola
  • 2 EL Milch
  • 1 EL Olivenöl
  • Für den Salat:
  • 2 Pfirsiche, in Spalten geschnitten
  • 4 Handvoll frischer Rucola
  • 4 EL gehackten frischen Schnittlauch
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Scheiben Parmaschinken, in feine Streifen geschnitten
  • 4 EL schwarze Oliven

Zubereitung

  1. Für das Dressing alle Zutaten in einer Küchenmaschine oder mit dem Pürierstab glatt rühren.

  2. Rucola mit Schnittlauch und Öl in eine Schüssel geben, gut vermischen und mit Salz und frisch gemahlenerm schwarzen Pfeffer abschmecken.

  3. Die Pfirsichspalten in einer Alupfanne auf dem Holzkohlegrill von beiden Seiten bräunen. Oder eine Grillpfanne erhitzen und die Pfirsichspalten darin auf jeder Seite 3 bis 4 Minuten garen.

  4. Zum Servieren den Rucola auf zwei Teller verteilen. Die Pfirsichspalten darauf arrangieren. Schinkenstreifen und Oliven darüber streuen und mit dem Dressing beträufeln.