Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Tagliatelle mit Linsensauce

4.8/5 Bewertung (9 Stimmen)
  • Fertig in: 45 Minuten
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: keine Angaben
Tagliatelle mit Linsensauce - so haben Sie Nudeln noch nicht gegessen!

Zutaten

  • 300 g grüne Tagliatelle
  • 15 g Margarine
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Zimt
  • 250 g rote Linsen (gewaschen)
  • 1 Dose Tomaten (800 ml)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan

Zubereitung

  1. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln schälen, fein hacken und 10 Minuten im Öl andünsten. Dann den gepressten Knoblauch, Zimt, Linsen, Tomaten und 500 ml Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und das Ganze ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. In der Zwischenzeit die Nudeln in einem großen Topf bissfest kochen. Abgießen und mit der Margarine in den noch heißen Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Portionsweise in vorgewärmten Tellern servieren. Nach Belieben Parmesan darüberstreuen.