Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Carpaccio

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Fertig in: 70 Minuten
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: keine Angaben
  • Herkunftsland: Italien
Carpaccio

Zutaten

  • 200 g Rinderfilet
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 kleine Champignons
  • etwas Parmesan am Stück
  • etwas frisches Basilikum

Zubereitung

  1. Das Filet für ca. 1 Stunde in den Gefrierschrank legen, es soll sehr kalt, aber nicht gefroren sein. Anschließend mit einem sehr scharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden. Auf vier Teller verteilen, mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Die Pilze putzen und in dünne Scheiben schneiden, den Parmesan hobeln. Alles zusammen mit dem Basilikum über das Fleisch streuen.