Rinderfiletstreifen asiatisch mit Sprossen

Mungobohnen-, Kirchererbsen- und Adzukibohnensprossen verfeinern dieses schöne Gericht.

Rinderfiletstreifen asiatisch mit Sprossen

Mungobohnen-, Kirchererbsen- und Adzukibohnensprossen verfeinern dieses schöne Gericht.

So holen sie sich die asiatische Küche nach Hause. Rindfleisch mit frischen Gemüse ist ein wahres Fitnessfood. Die zarten Rinderfiletstreifen braten sie am besten in einem Wok scharf an und geben dann die Bohnen, Erbsen und das restliche Gemüsen in den Bratfond. So bleiben alle wertvollen Aromen erhalten und das asiatische Rinderfilet wird zu einem Hochgenuss.

Bewertung: 4,6/5 (5 Bewertungen)

Teile mit Freunden


40

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 500 g Rinderfilet
  • 50 g Mungobohnensprossen
  • 50 g Adzukibohnensprossen
  • 50 g Kichererbsensprossen
  • 100 g Bohnen
  • 1 Paprika
  • 1 rote Chilischote
  • 3 Knoblauchzehen
  • 6 EL Reiswein
  • 6 EL Sojasauce
  • 1 TL Sesamöl
  • 2-3 EL Erdnussöl
  • 1 TL Szechuan Pfeffer
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung
  • 1
    Das Rinderfilt gut abwaschen, trockentupfen und in dünne Streifen schneiden. Die Hälfte des Reisweins mit dem Szechuan Pfeffer, Salz und Pfeffer vermengen und das Fleisch damit marinieren.
  • 2
    Paprika und Bohnen abwaschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Sprossen gut abwaschen und abtropfen lassen. Die Chilischote kleinhacken. Den Knoblauch schälen und kleinhacken.
  • 3
    Die Hälfte des Öls in einem Wok erhitzen. Rinderfiletstreifen, Knoblauch und gehackte Chilischote kurz und scharf darin anbraten, dann aus dem Wok nehmen.
  • 4
    Das restliche Öl in den Wok geben und das Gemüse nacheinander zugeben. Zuerst die Bohnen, dann die Paprika und zum Schluss die Sprossen. Alles solange rühren, dass das Gemüse noch bißfest ist.
  • 5
    Das Fleisch samt Marinade, den restlichen Reiswein und die Sojasauce zugeben und alles nochmal gut einkochen.
  • 6
    Mit Basmatireis servieren.

Impressionen zum Rezept: Rinderfiletstreifen asiatisch mit Sprossen

Rinderfiletstreifen asiatisch mit Sprossen

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland