Schinken-Spargel-Rolle

So können Sie Spargel auch als Snack für zwischendurch genießen.

Schinken-Spargel-Rolle

So können Sie Spargel auch als Snack für zwischendurch genießen.

Frischen, spritzigen Spargel kann man auf viele, teils ganz unterschiedliche Weise zubereiten. Dieses Gericht Spargel in Schinken eingerollt kann man auch sehr gut kalt servieren. Die leckeren Rollen mit Schinken und Spargel schmecken sowohl warm, frisch aus dem Ofen und auch kalt hervorragend.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


25

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 2 Portionen

  • 6 Stangen Spargel
  • 2 TL Frischkäse
  • 1/2 TL Senf
  • 2 TL Joghurt
  • 2 fertige Tortillas
  • 2 Scheiben Kochschinken
  • 2 TL Radieschensprossen
  • Pfeffer
  • Salz
Zubereitung
  • 1
    Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden.
  • 2
    In einer beschichteten Pfanne bei schwacher Hitze unter Wenden ca. 5 Minuten braten und würzen.
  • 3
    Frischkäse, Senf, Joghurt, Salz und Pfeffer verrühren. Frischkäsemischung auf die Tortillas streichen, mit Schinken, Spargel und Sprossen belegen und zusammenrollen.

Impressionen zum Rezept: Schinken-Spargel-Rolle

Schinken-Spargel-Rolle

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland