Schokoladen-Kirsch-Kuchen

Leckere dunkle Schokolade verbindet sich hier mit fruchtig-süßer Kirsche zu einem herrlich saftigen Kuchen.

Schokoladen-Kirsch-Kuchen

Leckere dunkle Schokolade verbindet sich hier mit fruchtig-süßer Kirsche zu einem herrlich saftigen Kuchen.

Ein Rezept für einen einfachen Schokoladen-Kirsch-Kuchen. Oft sind es doch die einfachen Dinge, welche am besten schmecken. Die dunkel Schokolade und die aromatischen und frischen Kirschen geben dem Schokokuchen einen besonderen saftigen Geschmack. Genießt zu einem Stück Schokokirsch-Kuchen einen edle Tasse Kaffee.

Bewertung: 4,0/5 (2 Bewertungen)

Teile mit Freunden


100

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerVegetarischAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • 500 g Mehl
  • 300 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 5 Eier
  • 1 Packung Backpulver
  • 6 EL Kakaopulver
  • 400 g Kirschen, entsteint
Zubereitung
  • 1
    Den Backofen auf 180°°C vorheizen. Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Eier zugeben und alles zu einer cremigen Masse verarbeiten. Mehl mit Backpulver und Kakao vermischen und unter die Eimasse rühren. Zum Schluss die Kirschen unterheben.
  • 2
    Eine Kastenform einfetten und den Teig hineinfüllen. Im Ofen 70 bis 80 Minuten backen. Der Kuchen ist fertig, wenn beim Reinstechen kein Teig mehr am Holzstab kleben bleibt. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  • 3
    Zum Servieren aus der Form nehmen und in Scheiben schneiden.

Impressionen zum Rezept: Schokoladen-Kirsch-Kuchen

Schokoladen-Kirsch-Kuchen

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland