Schweinefilet-Pfanne

Mit Champignons und Paprika an cremiger Sauce

Schweinefilet-Pfanne

Mit Champignons und Paprika an cremiger Sauce

Dieses Pfannengericht besteht aus butterweichem und aromatischem Schweinefilet, welches zusammen mit frischen Champignons und Paprika in der Pfanne gebraten wird. Für die perfekte Abrundung sorgt eine cremige und würzige Sauce. Schnell in der Zubereitung, köstlich im Geschmack.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


35

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 600 g Schweinefilet
  • 400 g frische Champignons
  • 5 kleine Gurken aus dem Glas
  • 1/4 Bund Petersilie
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Schinkenspeck
  • 3 EL Öl
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Schmand
  • 50 ml Sahne
  • 1 EL Worcestersauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kurkuma
  • 1 Prise Zucker
Zubereitung
  • 1
    Paprika abwaschen, entkernen, entstielen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und kleinhacken. Pilze abbürsten und in Scheiben schneiden. Gurken ebenfalls in Scheiben schneiden. Petersilie abwaschen, abtropfen lassen und kleinhacken.
  • 2
    Das Schweinefilet abwaschen, trocken tupfen und in 2-3 Zentimeter dicke Medaillons schneiden. Die Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Öl in einer Pfanne von allen Seiten scharf anbraten, dann zur Seite stellen und warm halten.
  • 3
    Nun die Zwiebeln in die Pfanne geben und glasig andünsten. Den Schinkenspeck und die Pilze beigeben und anbraten. Zum Schluß die Paprikastücke zugeben und kurz mit dünsten.
  • 4
    Gurken und die Gemüsemischung (Paprika, Zwiebeln, Knoblauch) beigeben, mit Worcestersauce, Salz, Pfeffer und Kurkuma würzen. Gemüsebrühe, Schmand und Sahne unterrühren und kurz aufkochen lassen.
  • 5
    Das Ganze nochmal mit den Gewürzen abschmecken und dann die Schweinmedaillons wieder mit dazu geben und für weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  • 6
    Portionsweise auf Tellern anrichten und mit der gehackten Petersilie bestreuen.
  • 7
    Dazu könnt Ihr Baguette oder Käselaugenstange reichen.

Impressionen zum Rezept: Schweinefilet-Pfanne

Schweinefilet-Pfanne Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland