Schweinefilet im Speckmantel

Mit grünem Pfeffer aus dem Glas und cremiger Sauce

Schweinefilet im Speckmantel

Mit grünem Pfeffer aus dem Glas und cremiger Sauce

Leckeres Rezept für saftiges Schweinefilet in krossem Speckmantel, serviert an einer cremigen Sauce mit grünem Pfeffer aus dem Glas. Dazu reichen wir Karotten und knackige Bratkartoffel. Mit unserem Rezept habt Ihr das ganze im Handumdrehen selbst zubereitet und könnt dann den Abend mit Euren Gästen, der Familie oder dem Liebsten genießen.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


35

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerLeicht


Zutaten

Rezept für 6 Portionen

  • 1,3 kg Schweinefilet
  • 12 mittelgroße Karotten mit Grün
  • 1 kg Kartoffeln
  • 3 Päckchen Bacon
  • 1 Päckchen Speckwürfel
  • 3 EL Grüner Pfeffer aus dem Glas
  • 2 Becher Sahne
  • 1 Becher Saure Sahne
  • 2-3 EL Schmand
  • 1 große rote Zwiebel
  • Whisky
  • Brühe
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  • 1
    Zunächste das Schweinefilet am Stück mit Bacon umwickeln. Dann in eier Pfanne von allen seiten scharf anbraten. Das Schweinefilet aus der Pfanne nehmen in Alufolie einwickeln und ruhen lassen.
  • 2
    Nun die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, dann in einer Pfanne mit etwas Öl und den Speckwürfeln anbraten.
  • 3
    Die Karotten schälen und dabei etwas vom Grün stehen lassen. In einer Pfanne mit etwas Butter dünsten.
  • 4
    Die Zwiebel schälen und kleinhacken, die Pfefferkörner leicht zerdrücken und zusammen mit den Zwiebelstücken im Bratensatz anbraten, dann mit Sahne ablöschen.
  • 5
    Etwas Brühe angießen und das Ganze mit Pfeffer und Salz abschmecken. Schmand und saure Sahne unterrühren und mit einem Schuß Whisky verrühren. Alternativ könnt Ihr auch Worchestersauce verwenden, wenn das Ganze ohne Alkohol sein soll.
  • 6
    Das Schweinefilet in 1 bis 2 Zentimeter dicke Scheiben scneiden und zusammen mit den Bratkartoffeln, den Karotten und etwas Sauce servieren.

Impressionen zum Rezept: Schweinefilet im Speckmantel

Schweinefilet im Speckmantel Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland