Sleepy Hollow

Cocktail mit Absinth und Mezcal

Sleepy Hollow

Cocktail mit Absinth und Mezcal

Dieser Cocktail vermittelt ein ähnliches Bild wie die Szenerie des gleichnamigen Films. Eine mystische Mixtur in einem mit Absinth ausgespültem Glas, gefüllt mit einer Mischung aus Mezcal, St. Elisabeth All Spice Dram und einem Dash Angostura. Perfekt in Szene gesetzt mit einem glühenden, und rauchendem Rosmarinzweig. Man könnte ihn stundenlang ansehen, diesen Drink. Aber wartet erstmal ab bis Ihr die Geschmacksexplosion an Eurem Gaumen erlebt. Ist übrigens ein sehr spannender Aperitif.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


8

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerStark


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • Absinth
  • 5 cl Mezcal
  • 2,5 cl St. Elizabeth Allspice Dram
  • 1 Dash Angostura Bitter
  • Rosmarinzweig
  • Eiswürfel
Zubereitung
  • 1
    Zunächst einen Schuß Absinth in einen Tumbler geben und schwenken, sodaß die innere Glaswand des Glases benetzt ist, dann den Rest wegschütten.
  • 2
    Nun einige Eiswürfel in einen Cocktailshaker geben, Mezcal, St. Elizabeth Allspice Dram und den Angostura dazu geben und alles kräftig durchschütteln.
  • 3
    Ein oder zwei Eiswürfel in den Tumbler geben und die Flpssigkeit aus dem Shaker durch ein Sib in das Glas abseihen.
  • 4
    Nun den Rosmarinzweig mit einem Feuerzeug anbrennen und ihn, wenn er nur noch glüht und raucht, in den Tumbler stecken.
  • 5
    Sofort servieren und den Geruch genießen.

Impressionen zum Rezept: Sleepy Hollow

Sleepy Hollow Cocktail Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland