Spaghetti mit Garnelen in Chilimarinade

Spaghetti in der scharfen Gourmet-Variante. Garnelen, leckere Frischkäsesauce und Schafskäse geben dieser Pasta die besondere Note.

Spaghetti mit Garnelen in Chilimarinade

Spaghetti in der scharfen Gourmet-Variante. Garnelen, leckere Frischkäsesauce und Schafskäse geben dieser Pasta die besondere Note.

Ein Rezept für Spaghetti-Liebhaber. Man könnte auch sagen, ein Gourmet-Rezept für Pastaliebhaber. Spaghetti mit Krabben oder wie in diesem Rezept, Garnelen. Die Zutaten erinnern ein wenig an die asiatische Küche. Der Koriander gibt dem Gericht einen besonderen und ganz frischen Geschmack. Ein leichtes Spaghetti-Rezept zum Lunch oder gern auch am Abend.

Bewertung: 4,0/5 (1 Bewertungen)

Teile mit Freunden


40

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 350 g Spaghetti
  • 4 große Garnelen
  • 250 g kleine Garnelen
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 100 g Schafskäse
  • FÜR DIE MARINADE:
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 Stück frischer Ingwer (ca. 2 cm)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 TL Chiliflocken
  • 2 EL Honig
  • 2 EL frisch gehackter Koriander
  • FÜR DIE SAUCE:
  • 1 Chipotle in Adobo Sauce
  • 1 Zwiebel und 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl und 150 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Rotwein und 250 g Frischkäse
  • 2 TL Honig und 2 EL Balsamico Essig
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung
  • 1
    Für die Marinade die Knoblauchzehen und das Ingwerstück schälen und kleinhacken. Alles mit dem Olivenöl und der Sojasauce vermengen. Koriander, Honig und Chiliflocken untermengen. Die Garnelen gut abwaschen und trockentupfen, dann in die Marinade geben und für etwa eine Stunde abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
  • 2
    Für die Sauce die Chipotle in Adobosauce sehr klein schneiden. Die Zwiebel schälen und kleinwürfeln, dann beides in einem Topf mit etwas Öl anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Das Ganze etwas köcheln lassen und reduzieren, dann den Rotwein zugeben. Den Frischkäse unterrühren und die restlichen Zutaten beigeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 3
    In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen. Die Garnelen samt Marinade in eine Pfanne geben und anbraten. Die Cocktailtomaten kurz mit in die Pfanne geben.
  • 4
    Die Spaghetti portionsweise auf Tellern anrichten. Die Sauce und die Cocktailtomaten darüber geben und mit einer großen und einigen kleinen Garnelen garnieren. Zuletzt etwas Schafskäse darüber bröseln und genießen.

Impressionen zum Rezept: Spaghetti mit Garnelen in Chilimarinade

Spaghetti mit Garnelen in Chilimarinade

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland