Spaghetti an Tomaten-Pilz-Sauce

Leckere Pasta mit frischen Champignons

Spaghetti an Tomaten-Pilz-Sauce

Leckere Pasta mit frischen Champignons

Rezept für Spaghetti mit frischen Champignons, Möhren und Paprika. Kombiniert mit einer aromatischen Tomatensauce im Italian Style und Parmaschinken. Ein schnell gemachtes Pasta-Gericht für die ganze Familie. Gerne mit ein wenig gehobeltem Parmesan serviert.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


40

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 450 g Spaghetti
  • 150 g frische Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 2 Möhren
  • 100 g Parmaschinken
  • 100 g Parmesan
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  • 1
    Die Zwiebeln schälen und kleinhacken. Die Paprika abwaschen, entkernen und kleinschneiden. Die Pilze abbürsten und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • 2
    Die Spaghetti nach Packungsanleitung al dente kochen.
  • 3
    Die Pilze zusammen mit dem Knoblauch und den Zwiebelstücken mit ein wenig Öl in einer Pfanne anbraten, dann die Paprikastücke beigeben und schmoren lassen.
  • 4
    Tomatenstücke beigeben und weiterköcheln lassen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 5
    Den Parmaschinken in Streifen schneiden und unterheben.
  • 6
    Alles mit den Spaghetti vermischen und auf Pasta-Tellern anrichten.

Impressionen zum Rezept: Spaghetti an Tomaten-Pilz-Sauce

Spaghetti an Tomaten-Pilz-Sauce Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland