Spanische Mandeltorte

Diese Torte ist ein Traum nicht zur zum Nachmittagskaffee.

Spanische Mandeltorte

Diese Torte ist ein Traum nicht zur zum Nachmittagskaffee.

Für alle Liebhaber von süßem Gebäck, ist das hier ein echter Geheimtipp. Diese spanische Mandeltorte mit Creme ist schon beim Zubereiten ein echter Leckerschmaus. Das Backen der Mandeltorte ist dann wieder klassisch und ganz unkompliziert. Serviert die gehaltvolle Torte zum Kaffee oder auch gern als Nachtisch.

Bewertung: 5,0/5 (1 Bewertungen)

Teile mit Freunden


70

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 12 Portionen

  • 180 g gemahlene Mandeln
  • 5 Eier
  • 240 g brauner Zucker
  • 100 g Mehl
  • 270 ml Milch
  • 200 g dunkle Schokolade
  • 100 ml Sahne
  • Butter zum Einfetten
  • Mandelhobel zum Bestreuen
Zubereitung
  • 1
    Backofen auf 180°C vorheizen. Eier trennen. Mehl und Mandelmehl mischen und mit Eigelb, Milch und Zucker gut verquirlen, so dass eine gleichmäßige Masse entsteht. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
  • 2
    Eine auslaufsichere Backform einfetten und den Teig hinein füllen. Im Backofen ca. 45 Minuten backen (Holzstäbchentest). Herausnehmen und abkühlen lassen.
  • 3
    Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Sahne unterrühren. Die Torte vorsichtig quer halbieren. Die Unterseite mit einem Drittel der Schokoladen-Sahne-Mischung bestreichen. Die obere Tortenhälfte darauf setzen. Mit der restlichen Schokoladen-Sahne-Mischung die Torte überziehen und mit Mandelhobeln bestreuen.
  • 4
    Bis zum Servieren kühl stellen.

Impressionen zum Rezept: Spanische Mandeltorte

Spanische Mandeltorte

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland