Spargel-Erdbeer-Salat

Raffiniert und beeindruckend lecker

Spargel-Erdbeer-Salat

Raffiniert und beeindruckend lecker

Ob grüner oder weißer Spargel, einen Spargel Erdbeer Salat kann man recht schnell zubereiten. Jedoch mag die Kombination auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich sein. Erdbeeren und Spargel gemeinsam in einem Salat ist etwas wunderbar erfrischendes. Probiert es einfach aus und genießt den frischen Spargel-Erdbeere-Geschmack.

Bewertung: 4,9/5 (10 Bewertungen)

Teile mit Freunden


30

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerVegetarischAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 2 Portionen

  • 500 g Spargel
  • 10 Erdbeeren
  • 2 EL Pinienkerne
  • Kopfsalat
  • FÜR DAS DRESSING:
  • Saft von 1 Orange
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL Wasser
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Crema Balsamica Erdbeer-Vanille (Der feine Vanilleladen)
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ Bund Schnittlauch
Zubereitung
  • 1
    Spargel schälen, in 2-3 cm Stückchen schneiden und in Salzwasser bissfest garen.
  • 2
    Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten.
  • 3
    Salat waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und auf zwei Teller verteilen, Spargelstücke und Erdbeeren darauf anrichten.
  • 4
    Für das Dressing Zucker in einem Töpfchen leicht karamellisieren und mit Wasser ablöschen. Vanilleschote auskratzen und das Mark in dem Zuckerwasser ein paar Minuten köcheln lassen. Danach restliche Zutaten dazugeben und über den Salat verteilen. Zum Schluss geröstete Pinienkerne und geschnittenen Schnittlauch darüber streuen.

Impressionen zum Rezept: Spargel-Erdbeer-Salat

Spargel-Erdbeer-Salat

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland