Tamarillo-Orange-Passionsfrucht Smoothie

Eine exotische Kombination die man nicht alle Tage sieht.

Tamarillo-Orange-Passionsfrucht Smoothie

Eine exotische Kombination die man nicht alle Tage sieht.

Ein leckerer Tamarillo-Smoothie. Wenn ihr fruchtige und erfrischende Smoothies mögt, dann müsst ihr diesen leckeren Frucht-Smoothie unbedingt ausprobieren. Tamarillos sind zwar tomatenähnlich, zählen aber zu den Früchten. Unser Vorschlag für die Fruchtzusammenstellung soll euch eine Idee geben, was man so mit dieser tollen Frucht alles machen kann. Die Kombination aus Tamarillo, Orange und Passionsfrucht sorgt für die volle Fruchtpower im Drink. Eine knackiger und ungewöhnlicher Fruchtsmoothie.

Bewertung: 4,3/5 (3 Bewertungen)

Teile mit Freunden


10

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • 1 Passionsfrucht
  • 2 Orangen
  • 2 Tamarillos
Zubereitung
  • 1
    Die Tamarillos mit kochendem Wasser übergießen, sodaß sie komplett bedeckt sind. Für 3 bis 4 Minuten darin liegen lassen dann an der Spitze kreuzweise einschneiden, die Haut vorsichtig abziehen und die Stiele entfernen. Die Tamarillos abkühlen lassen.
  • 2
    Die Passionsfrucht halbieren und das Innere mit einem Löffel entnehmen und in einen Mixer geben.
  • 3
    Die Tamarillos mit in den Mixer geben und alles gut durchmixen dann durch ein feines Sieb in ein Glas abseihen.
  • 4
    Die Orangen auspressen und den Saft mit ins Glas geben und unterrühren. Das Ganze mit einem Stück Tamarillo dekorieren.

Impressionen zum Rezept: Tamarillo-Orange-Passionsfrucht Smoothie

Tamarillo-Orange-Passionsfrucht Smoothie Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland