Tomaten-Zucchini-Suppe

Eine leichte Mahlzeit mit frischem Geschmack.

Tomaten-Zucchini-Suppe

Eine leichte Mahlzeit mit frischem Geschmack.

Eine leckere Tomaten-Zucchinisuppe mit feinem Frischkäse und Curry. Diese fruchtige Gemüsesuppe schmeckt nicht nur äußerst lecker, sie ist auch sehr wohltuend. Genießt diese Gemüsesuppe mit Tomaten und Zucchini als kleine Mahlzeit am Mittag oder vielleicht am Abend. Die Zubereitung ist einfach und geht schnell.

Bewertung: 4,5/5 (13 Bewertungen)

Teile mit Freunden


25

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 2 Portionen

  • 100 g Zwiebeln
  • 300 g Tomaten
  • 1 kleiner Zucchino (100 g)
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Frischkäse (5 % Fett)
  • 5 Zweige Basilikum
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 TL mildes Currypulver
Zubereitung
  • 1
    Die Zwiebeln abziehen und hacken. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und in Würfel schneiden. Den Zucchino waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden.
  • 2
    Das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Tomatenwürfel einrühren und mit Brühe ablöschen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit dem Frischkäse im Mixer oder mit dem Zauberstab pürieren.
  • 3
    Die Zucchiniwürfel bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten in der Suppe garen, aber nicht kochen lassen. Das Basilikum fein schneiden. Die Suppe kräftig mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und mit dem Basilikum bestreuen.

Impressionen zum Rezept: Tomaten-Zucchini-Suppe

Tomaten-Zucchini-Suppe

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland