Tomatencalzone

Tomaten in knusprigem Blätterteig

Tomatencalzone

Tomaten in knusprigem Blätterteig

Ein beliebtes italienisches Gericht ist eine Calzone. In diesem vegetarischen Gericht wird die Calzone mit Blätterteig und einer würzigen und sehr aromatischen Tomatenfüllung zubereitet. Die frischen Tomaten und die feinen Kräuter ergeben eine ganz besondere Mischung. Die Zubereitung selber ist ganz klassisch und nicht besonders schwer.

Bewertung: 4,3/5 (8 Bewertungen)

Teile mit Freunden


40

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • ca. 250 g Blätterteig
  • 5 Fleischtomaten
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen, fein geschnitten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 6 EL Weißwein
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Zweig Thymian, fein geschnitten
  • 1 Ei
Zubereitung
  • 1
    Tomaten und Zwiebel in haselnussgroße Stücke schneiden. Zwiebelstücke in einem Topf mit etwas Olivenöl anschwitzen. Knoblauch, Tomaten und Tomatenmark dazugeben und gut vermischen. Mit 4 EL Weißwein ablöschen. Thymian und Basilikumblätter untermischen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • 2
    Eine gefettete Kuchenspringform mit dem Blätterteig auslegen. Diesen mit verquirltem Ei bestreichen.
  • 3
    Auf eine Kuchenhälfte die Tomatenmasse geben, darüber die andere Teighälfte klappen, wieder mit Ei bepinseln und im Ofen bei 180ºC ca. 20 Minuten backen.

Impressionen zum Rezept: Tomatencalzone

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland