Watermelon Martini

Ein fruchtiger Sommerdrink für den Gourmet.

Watermelon Martini

Ein fruchtiger Sommerdrink für den Gourmet.

Der Watermelon Martini ist ein süßlicher Cocktail mit Wodka der eigentlich gar kein echter Martini ist. Wie er zu diesem Namen kam? Keiner weiß es so ganz genau. Eigentlich auch nicht so wichtig. Der Drink sieht lecker aus und schmeckt auch sehr gut. Die übergroße Melonenscheibengarnitur könnt ihr als fruchtigen Abschluss oder zum Start genüsslich aufessen.

Bewertung: 5,0/5 (1 Bewertungen)

Teile mit Freunden


5

Min.

Gesamtdauer
einfachLeicht


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • 6 cl Wodka
  • 3-4 Scheiben Wassermelone
  • 1 cl Zuckersirup
  • Eiswürfel
Zubereitung
  • 1
    Die Wassermelone in kleine Stücke schneiden und mit den Eiswürfeln und dem Wodka in den Shaker geben, dann kräftig durchschütteln. Solange shaken bis lediglich der Saft der Melone übrig geblieben ist.
  • 2
    Den Drink in eine Cocktailschale abseihen.
  • 3
    Mit einem Stück Melone am Glasrand dekorieren

Impressionen zum Rezept: Watermelon Martini

Watermelon Martini Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland