White Russian

Bekannt aus dem Film - The Big Lebowski.

White Russian

Bekannt aus dem Film - The Big Lebowski.

Das cremige Kahlúa in Verbindung mit Sahne und Wodka macht den White Russian zu einem außergewöhnlichen Drink. Fast möchte man ihn als eine Art Milchshake für Erwachsene bezeichnen. Weltweite Bekanntheit erlangte dieser After-Dinner-Drink in dem Film The Big Lebowski. "The Dude" gespielt von Jeff Bridges. Im Film genießt er den White Russian als seinen Lieblingsdrink. Lässt man die Sahne weg so hat man übrigens einen Black Russian, der sozusagen die Basis für den White Russian Cocktail darstellt. Der White Russian wird gerne als Digestif gereicht.

Bewertung: 5,0/5 (12 Bewertungen)

Teile mit Freunden


5

Min.

Gesamtdauer
einfachLeicht


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • 4 cl Wodka
  • 2 cl Kahlúa
  • süße Sahne
  • Eiswürfel
Zubereitung
  • 1
    Einen Tumbler zu etwa drei Vierteln mit Eiswürfeln füllen.
  • 2
    Wodka und Kahlua in einem Shaker mit Eis kräftig durchschütteln bis die Außenseite des Shakers richtig kalt wird. Die Flüssigkeit in den Tumbler abseihen.
  • 3
    Die Sahne ganz leicht anschlagen, so dass sie gerade noch flüssig ist. Dies ist das Geheimnis für einen perfekten White Russian. Die süße Sahne vorsichtig über den Rücken eines Barlöffels in das Glas einfließen lassen. Die Menge kann man ein wenig nach eigener Vorliebe variieren, aber nicht zu viel hineingeben. Am besten nicht nur an einer Stelle, denn jetzt fängt der White Russian an zu leben. Das Schauspiel aus sich vermengenden unterschiedlich farbigen Flüssigkeiten sollte man in Ruhe genießen.
  • 4
    Vor dem Trinken das Ganze mit einem Barlöffel verrühren.

Impressionen zum Rezept: White Russian

White Russian Cocktail Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland