Wolkeneier oder Cloud Eggs

So macht Ihr die Trend-Eierspeise ganz einfach selber.

Wolkeneier oder Cloud Eggs

So macht Ihr die Trend-Eierspeise ganz einfach selber.

Wolkeneier oder im englischen Cloud Eggs sind der neue Stern am Himmel wenn es um die Zubereitung von Eiern geht. Wie Ihr die wie Wolken aussehenden "Spiegeleier" ganz einfach selber macht zeigen wir Euch in diesem Rezept. Das Eiweiß hat bei Wolkeneiern eine ganz eigene Konsistenz und wird, separiert vom Eigelb, durch Aufschlagen des Eiweiß erzeugt. Das steifgeschlagene Eiweiß wird dann in Wolkenform auf einem Backblech angerichtet. In die Mitte kommt eine kleine Mulde in die man das Eigelb sanft hineingleiten läßt und dann geht es ab in den Backofen. Probiert's mal aus.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


15

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Hand voll frischer Kresse
Zubereitung
  • 1
    Als erstes schlagt Ihr die Eier auf und trennt vorsichtig das Eigelb vom Eiweiß. Das Eiweiß gebt Ihr direkt in eine Schale. Die Eigelb am besten in separate kleine Schälchen, denn das erleichtert es Euch später sie auf den Eiweiß-Wolken zu platzieren.
  • 2
    Das Eiweiß schlagt Ihr mit einem Mixer nun solange bis es steif ist. Ihr könnt es schon mit etwas Salz dabei würzen.
  • 3
    Auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilt Ihr das Eiweiß nun in vier gleichgroße runde Häufchen. Mit einem Löffel drückt Ihr in die Mitte eine kleine Mulde.
  • 4
    Nun lasst Ihr die Eigelb vorsichtig hineingleiten.
  • 5
    Ab geht es mit dem ganzen Backblech in den auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen. Die Wolkeneier für ca. 8 Minuten backen. Aber regelmäßig nachsehen, sonst werden sie sehr schnell schwarz.
  • 6
    Wolkeneier oder Cloud Eggs mit Salz und Peffer würzen, mit etwas Kresse bestreuen und sofort servieren.

Impressionen zum Rezept: Wolkeneier oder Cloud Eggs

Wolkeneier oder Cloud Eggs Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland