Zuckerschoten-Möhren-Salat

Dieser Salat passt hervorragend zur Pasta.

Zuckerschoten-Möhren-Salat

Dieser Salat passt hervorragend zur Pasta.

Ein gesunder, lebendiger Möhren Salat voller frischer Frühlingsprodukte.

Du kannst auch weiteres Gemüse neben den Zuckerschoten und Frühlingsmöhren nutzen. Ein leichter und gesunder Salat. Schnell zubereitet.

Bewertung: 4,3/5 (11 Bewertungen)

Teile mit Freunden


30

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 2 Portionen

  • Salz
  • 400 g Zuckerschoten
  • 400 g Möhren
  • 2 kleine Römersalate
  • 300 g Mozzarella
  • 4 EL Weißweinessig
  • Pfeffer
  • 1 TL Honig
  • 8-10 EL Olivenöl
  • 2 EL Mandelblättchen
Zubereitung
  • 1
    In einem Topf Salzwasser zum Kochen aufsetzen. Zuckerschoten waschen, putzen und größere Schoten schräg halbieren. Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Gemüse im Salzwasser 3 Minuten garen, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
  • 2
    Olivenöl mit Essig und Honig vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 3
    Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Römersalate putzen, zerteilen und auf zwei Tellern anrichten. Den Mozzarella würfeln oder in kleine Stücke zupfen.
  • 4
    Die Möhren und Zuckerschoten auf dem Salat anrichten und das Dressing darüber geben. Die Mozzarellawürfel auf dem Salat verteilen und mit Mandelblättchen bestreuen.

Impressionen zum Rezept: Zuckerschoten-Möhren-Salat

Zuckerschoten-Möhren-Salat Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland